2 Euro Estland – Der Wert von Sondermünzen und Gedenkmünzen

Welche 2 Euro Münzen aus Estland gibt es, und was sind diese wert?

In den meisten Jahren (aber nicht immer) erscheinen 2 Sondermünzen aus Estland (Eesti in der Landessprache). Und so hat die Liste der Ausgaben auch bereits einen gewissen Umfang erreicht, obwohl das Land erst 2012 erstmals eine 2 Euro Gedenkmünze herausgegeben hat.

  • 2024: Kornblume: Wert 3,50 Euro
  • 2023: Rauchschwalbe: Wert 3,50 Euro
  • 2022: 150 Jahre Estnische Literaturgesellschaft: Wert 3,50 Euro
  • 2022: Gemeinschaftsausgabe Erasmus: Wert 3,50 Euro
  • 2021: Finno-ugrische Völker: Wert 3,50 Euro
  • 2021: Wolf: Wert 3,50 Euro
  • 2020: Entdeckung der Antarktis: Wert 3,50 Euro
  • 2020: Frieden von Tartu: Wert 3,50 Euro
  • 2019: 150 Jahre Liederfest in Estland: Wert 3,50 Euro
  • 2019: Universität Tartu: Wert 3,50 Euro
  • 2018: Baltische Gemeinschaftsausgabe zur Unabhängigkeit: Wert 4,00 Euro
  • 2018: Gründung der Republik Estland: Wert 3,50 Euro
  • 2017: Unabhängigkeit Estlands: Wert 4,00 Euro
  • 2016: 100. Geburtstag Paul Keres: Wert 6,00 Euro
  • 2015: Europaflagge (Gemeinschaftsausgabe): Wert 6,00 Euro
  • 2012: 10 Jahre Eurobargeld (Gemeinschaftsausgabe): Wert 4,00 Euro

Was ist die wertvollste 2 Euro Münze aus Estland?

Die wertvollste 2 Euro Sondermünze aus Estland kommt aus dem Jahr 2015 und ist im Rahmen der Gemeinschaftsausgabe der Eurostaaten zur Europaflagge erschienen. Allerdings hat diese Münze auch als bankfrische Ausgabe einen Wert von weniger als 10 Euro. Oft ist sie sogar für lediglich 6 Euro im Münzhandel zu kaufen.

Generell ist der Wert der Sonderausgaben aus Estland sehr gering. Das liegt aber nicht an unattraktiven Motiven. Vielmehr ist die für das doch recht kleine Land hohe Stückzahl der Prägungen von oft etwa einer Million Stück dafür verantwortlich, dass die 2 Euro Gedenkausgaben bisher keinen hohen Wert erzielen konnten. Derzeit lässt sich auch nicht absehen, dass sich das in näherer Zukunft ändern wird.


2 Euro Neuheiten aus Estland bis 2024

Alle Sammlermünzen gibt es auch direkt bei den offiziellen nationalen Verkaufsstellen. Ein Link dazu finden Sie auf https://www.wiin-consulting.de/verkaufsstellen/.

2024: Kornblume

Die Kornblume stellt die Nationalblume Estlands dar. Motive von Pflanzen sind durchaus bei den 2 Euro Sonderausgaben recht beliebt. So hat Belgien sogar eine Gedenkmünze der Pflanzengesundheit gewidmet. Und die Kornblume war auch in Frankreich bereits Thema einer Euroausgabe zu 2 Euro.

Auflage: 1 Million Exemplare


2023: Rauchschwalbe (nationaler Vogel)

Auch Euromünzen mit Tiermotiven kommen in der Regel gut bei den Münzsammlern an. Allerdings lässt die Stückzahl keine großen Wertsteigerungen erwarten. Denn eine Million Exemplare sind einfach keine Seltenheit. Daran ändert auch die Rauchschwalbe nichts, der nationale Vogel Estlands.

Estland 2023 2 Euro Rauchschwalbe

Auflage: 1 Million Stück


2022: Estnische Literaturgesellschaft

Zum 150. Jahrestag der Gründung der estnischen Literatur-Gesellschaft ist eine Sondermünze erschienen. Ursprünglich war die Ausgabe mit diesem kulturellen Thema für das 1. Quartal vorgesehen, ist dann aber letztlich verzögert erschienen.

Estland 2022 2 Euro Literaturgesellschaft

Auflage: 1 Mio. Exemplare


2022: Erasmus Gemeinschaftsausgabe

Auch an der 5. Gemeinschaftsausgabe der Eurozone beteiligt sich der baltische Staat mit einer 2 Euro Sondermünze, die im Sommer 2022 planmäßig herausgegeben wurde. Die in allen Ländern motivgleiche Euromünze unterscheidet sich nur durch die länderspezifischen Inschriften.

Estland 2 Euro 2022 Erasmus

Auflage: 1 Mio. Stück


2021: Finno-ugrische Völker

Im Frühsommer war die erste 2 Euro Gedenkmünze Estlands im Jahr 2021 erschienen, die letztlich dem gerade in dieser Zeit außerordentlich wichtigen Thema der Völkerverständigung gewidmet ist.

Estland 2021 2 Euro Finne Ugrische Völker

Auflage: 1 Mio. Stück


2021: Wolf

Im Herbst erschien die zweite Euromünze Estlands aus diesem Jahr, die den Wolf als nationales Tier feiert. Tiermotive erfreuen sich stets großer Beliebtheit. Dennoch ist für diese Münze keine besondere Wertentwicklung zu erwarten, da die Auflage zu groß ist.

Estland 2021 2 Euro Wolf Nationaltier Estlands

Auflage: 1 Mio. Exemplare


2020: Entdeckung der Antarktis

Auch im Jahr 2020 überzeugt der baltische Staat wieder mit einem gelungenen Motiv. Gerade im Zeitalter der Diskussion um den Klimawandel und das damit einhergehende Schmelzen der Eisflächen ist die Antarktis aktuell wie nie zuvor. Und auch dieses Jahr ist die Euromünze optisch sehr gelungen.

Estland 2 Euro 2020 Antarktika

Auflage: 750.000 Stück


2020: Euromünze zum Frieden von Tartu

Ebenfalls noch im Januar veröffentlicht die estnische Nationalbank ihre zweite 2 Euro Sondermünze für das Jahr 2020. Der Frieden von Tartu jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Er ist ein Meilenstein in der Geschichte Estlands, das mit dem Frieden seine Unabhängigkeit von Sowjet-Russland gewann.

Estland 2020 2 Euro Der Frieden von Tartu

Auflage: 1 Mio. Exemplare


2019: 2 Euro zum 150. Jahrestag Liederfest

Weiterhin prägen solide abwechslungsreiche Motive die Ausgabepolitik des kleinen baltischen Staates Estland. Die für die Größe des Landes angemessene Stückzahl der Münzen lässt aber keine großen Sprünge bei der Wertentwicklung erwarten.

Estland 2019 2 Euro Münze Liederfest

Auflage: 1 Mio. Exemplare

Von der 2 Euro Sondermünze Liederfest gibt es auch eine Ausgabe in einem Blister. Für diese Version müssen Sie etwa 15 Euro bezahlen.


2019: Universität Tartu

Mit einem akademischen Motiv komplettiert Estland seine Ausgabepolitik im Jahr 2019. Auch Universitäten sind bereits in anderen Ländern, bspw. in Belgien thematisiert worden.

Estland 2019 Uni Tartu

Auflage: 1 Mio. Exemplare


2018: Baltische Gemeinschaftsausgabe zur Unabhängigkeit

Erstmals bringen die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen eine Gemeinschaftsausgabe auf den Markt. Und welches Thema eignet sich besser, als die Unabhängigkeit der baltischen Staaten. Dabei sind die 3 Staaten als Zopf verflochten. Somit wird der Zusammenhalt der Staaten in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft symbolisiert.

Estland 2018 2 Euro Unabhängigkeit

Auflage: 500.000 Stück

Die zusätzliche Version der baltischen Gemeinschaftsausgabe im Blister kostet etwa 20 Euro.


2018: Republik Estland

Im Jahr 2018 ist die Gründung des Republik Estland Thema einer neuen 2 Euro Sondermünze. Dabei wird als Motiv das Logo der Feierlichkeiten gezeigt. Leider ist die Auflage der Münze für einen baltischen Staat recht hoch.

Estland 2018 2 Euro 100 Jahre Republik

Auflage: 1,3 Mio. Exemplare

Auch von der Euromünze zum 100-jährigen Jubiläum der Republik Estland gibt es eine Ausgabe im Blister, für die Sie etwa 20 Euro bezahlen müssen.


2017: Unabhängigkeit von Estland

Im Jahr 2017 ist das Thema der Unabhängigkeit Estlands Anlass zur Herausgabe einer neuen 2 Euro Gedenkmünze.

Estland 2017 2 Euro Weg in die Unabhängigkeit

Auflage: 500.000 Exemplare

Schließlich ist auch in diesem Fall die 2 Euro Münze zur Unabhängigkeit zusätzlich in einer Coincard in der Stückzahl von 10.000 erschienen. Dann ist sie mit etwa 16 Euro zu bewerten.


2016: 100. Geburtstag von Paul Keres

Der 100. Geburtstag des Schachspielers Paul Keres ist Anlass einer eigenständigen 2 Euro Gedenkmünze Estlands. Zwar handelt es sich um eine Portrait-Darstellung, dennoch hat die Münze bei Sammlern hohen Anklang gefunden. Dazu trägt sicherlich auch die begrenzte Stückzahl von einer halben Million bei. Allerdings wirkt das Münzmotiv auch frisch. Bei Münzhändlern und auf Münzbörsen ist dies die oft teuerste Münze des kleinen Landes.

2 Euro Estland 2016 Geburtstag Paul Keres

Auflage: 500.000 Exemplare

Auch in diesem Fall gibt es noch eine Version in einer Münzkarte (Auflage 5.000 Stück) mit einem Wert von etwa 50 Euro.


2015: 2 Euro Europaflagge – Gemeinschaftsausgabe aus Estland

An der 4. Gemeinschaftsausgabe der EU zum 30-jährigen Jubiläum der Europaflagge ist Estland natürlich auch beteiligt. Das Motiv ist bei allen Münzen identisch. In diesem Fall steht nicht mehr das Eurozeichen im Mittelpunkt. Dafür zeigen die Europasterne eindrucksvoll die Zusammengehörigkeit der europäischen Staaten. Auch wenn der Zusammenhalt Europas in der Diskussion ist, bis 2017 ist kein Staat aus dem Euro wieder ausgetreten.

Europaflagge Estland 2015 Gemeinschaftsserie 2 Euro

Auflage: 350.000 Exemplare

Zusätzlich ist diese Münze auch im Blister erschienen und dann mit etwa 30 Euro zu bewerten.


Erstausgabe der 2 Euro Münze aus Estland

2012: 10 Jahre Euro Bargeld aus Estland

Die 2 Euro Sondermünze Estlands im Rahmen der Gemeinschaftsausgabe der Eurostaaten zum 10-jährigen Jubiläum der Einführung des Euros ist mit den anderen Ausgaben der Gemeinschaftsserie motivgleich, enthält jedoch natürlich die Inschrift Estlands. Die Auflage der Münze ist insgesamt eher niedrig, für ein so kleines Land wie Estland dagegen hoch, so dass keine besonderen Wertentwicklungen zu erwarten sind. Allerdings überzeugt das Land in der Zukunft mit durchaus deutlich kleineren Stückzahlen. Somit gewinnt Estland für 2 Euro Sondermünzen-Sammler sicherlich an Attraktivität.

Euroeinführung 2 Euro Estland 2012

Auflage: 2 Mio. Exemplare


2 Euro Gedenkmünzen aus Estland in Farbe

Aus dem baltischen Staat gibt es zahlreiche 2 Euro Münzen, die als Sonderedition in Farbe ausgegeben wurden. Diese werden meist zwischen 6 und 10 Euro gehandelt. Mehr Informationen zu Münzen mit Farbapplikationen erhalten Sie auf unserer Webseite zu den 2 Euro Farbmünzen.


2 Euro Kursmünzen aus Estland

Bisher sind aus Estland in den Jahren 2011, 2016 und 2018 drei 2 Euro Kursmünzen erschienen. Während das Exemplar der Umlaufmünze aus dem ersten Jahr für 4 bis 5 Euro gehandelt wird, erreicht die Ausgabe von 2016 durchaus einen Preis von 40 Euro. Weitere Informationen zu den 2 Euro Kursmünzen aus Estland erhalten Sie unter https://www.wiin-consulting.de/2-euro-kursmuenzen-a-bis-g/.


Informationen zu Estland

In dem baltischen Staat Estland erschien die erste 2 Euro – Sondermünze im  Jahr 2012. Dabei ist das Land erst seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Mit 1,3 Millionen Einwohner zählt es auch zu den kleineren Staaten in der EU. Die Amtssprache ist Estnisch. Auch den Euro gibt es in Estland erst seit dem Jahr 2011. Zunächst ist nur eine einzige 2 Euro Sondermünze erschienen, und zwar im Rahmen des europäischen Gemeinschaftsprogramms der Eurozone. 2015 kam dann mit der neuen Gemeinschaftsserie eine weitere Ausgabe dazu, 2016 dann erstmals eine Münze mit eigenem nationalem Münzbild. Diese Estland 2 Euro – Münze hat direkt eine beachtliche Wertsteigerung zu verzeichnen, was zumindest teilweise mit der geringen Auflage zu begründen ist. Zusammen mit den anderen baltischen Staaten Litauen und Lettland bildet Estland sozusagen ein eigenes kleines Sammelgebiet innerhalb der Europäischen Union.

Zuletzt aktualisiert am durch Prof. Dr. Stefan Georg

VG Wort