2 Euro Italien – Wert von Sondermünzen und Gedenkmünzen

2 Euro Italien: Das Land in Südeuropa mit 60 Millionen Einwohnern ist eines der größten Euroländer und zudem Gründungsmitglied der EU. Es gibt 2 Euro Gedenkmünzen bereits seit dem ersten möglichen Jahr 2004 heraus. Die 2 Euro Sondermünzen aus Italien sind bisher in der Wertentwicklung relativ unspektakulär, da sie auch meist in großer Stückzahl erscheinen. Allerdings haben sie meist recht hübsche Motive. Außerdem ist Italien ein Land, das aufgrund seiner kulturellen und touristischen Reize auch bei vielen Menschen sehr beliebt ist.  Deshalb interessieren sich auch viele Sammler für die 2 Euro Sondermünzen aus Italien.

2 Euro Italien im Überblick

2004: Welternährungsprogramm

Mit der hohen Auflage ist die im Motiv sehr gelungene Münze Italiens zum Welternährungstag, die u.a. die Weltkugel zeigt, in der Wertentwicklung ein wenig zurückgeblieben, obwohl sie einer der ersten 2 Euro Gedenkmünzen war, die überhaupt ausgegeben wurde.

Italien 2 Euro

Auflage: 16 Mio. Exemplare

Wert: 4,40 Euro


2005: Italien 2 Euro zur EU-Verfassung

Auch die Sondermünze Italiens zur EU Verfassung weist eine sehr hohe Auflage aus, wodurch das Wertpotenzial trotz des gelungenen Motivs eher eingeschränkt ist.

Italien 2 Euro

Auflage: 18 Mio. Exemplare

Wert: 4,70 Euro


2006: Olympische Spiele Turin

Sondermünzen zu Olympischen Spielen erfreuen sich immer großer Beliebtheit und sprechen eine große weltweite Sammlergemeinschaft an. Diese Münze zur Olympiade in Turin ist vielleicht die schönste aus dem Jahr 2006 und zeigt einen Skifahrer zu den Olympischen Winterspielen in/bei Turin. Olympia war bereits 2004 Thema einer Gedenkmünze Griechenlands. Nun gibt es also auch eine 2 Euro Münze aus Italien zu diesem Thema.

Italien 2 Euro

Auflage: 40 Mio. Exemplare

Wert: 4,00 Euro


2007: Italien 2 Euro zu den Römischen Verträgen

Auch an den Gemeinschaftsserien der Euro-Staaten ist Italien beteiligt und hat 2007 eine Münze zu den Römischen Verträgen herausgegeben. Wie immer sind diese Ausgaben in allen Staaten bildgleich. Da Rom die Hauptstadt Italiens ist, verdient diese Ausgabe besondere Aufmerksamkeit.

Römische-Verträge-Italien-2-Euro-Münze

Auflage: 5 Mio. Exemplare

Wert: 4,50 Euro


2 Euro Italien in kleiner Auflage

2008: Menschenrechte

Die Einhaltung der Menschenrechte ist das Thema von Italiens Sondermünze aus dem Jahr 2008. Das etwas wirre Motiv ist erstmals mit einer kleineren Auflage verbunden, so dass diese Italien 2 Euro – Münze durchaus begehrt ist.

Italien 2008 2 Euro Menschenrechte

Auflage: 2,5 Mio. Exemplare

Wert: 4,90 Euro


2009: Geburtstag von Louis Braille

Die Blindenschrift von Braille ist Gegenstand der nächsten 2 Euro Sondermünze Italiens im Jahr 2009, erneut mit reduzierter Auflage. Auch Belgien hat eine entsprechende Münze herausgegeben.

Italien 2 Euro 2009 Braille

Auflage: 2 Mio. Exemplare

Wert: 3,90 Euro

Besonders die Variante im Blister in einer Stückzahl von 15.000 ist mit einem Wert von etwa 20 Euro bei Sammlern sehr beliebt.


2009: 10 Jahre WWU

Auch an der zweiten Gemeinschaftsserie der Euroländer ist Italien wieder mit einer motiveinheitlichen Münze beteiligt. Mit knapp unter 2 Millionen Exemplaren ist die Münze im Rahmen der Serie zwar nicht selten, im Verhältnis zur Landesgröße kann man aber durchaus von einer kleinen Auflage sprechen.

WWU-Italien-2009-2-Euro-Münze

Auflage: 1,952 Mio. Exemplare

Wert: 4,00 Euro


2010: Graf Camillo Benso von Cavour

Das Abbild des Grafen von Cavour ziert die 2 Euro Sondermünze aus dem Jahr 2010. Das Motiv ist eher unauffällig. Allerdings ist Cavour in der italienischen Politik sehr bedeutend. Denn er war der erste Ministerpräsident des neuen Königreich Italiens.

Italien 2 Euro 2010 Cavour

Auflage: 3,94 Mio. Exemplare

Wert: 3,90 Euro

Auch von Cavour gibt es eine 2 Euro-Blister-Ausgabe mit einer Auflage von 16.000 Stück und einem Wert von 18 Euro.


2011: 150. Jahrestag der Vereinigung Italiens

Im Jahr 2011 bringt Italien eine 2 Euro Gedenkmünze mit einer relativ hohen Auflage auf den Markt. Das eher langweilige Motiv zum 150. Jahrestag der Vereinigung Italiens begrenzt darüber hinaus die Nachfrage und damit die Wertentwicklung der Münze deutlich.

Italien 2011 2 Euro

Auflage: 10 Mio. Exemplare

Wert: 3,70 Euro

Für die Blister-Ausgabe zum Thema 150 Jahre Republik zahlen 2 Euro Münzsammler bis zu 18 Euro. Dabei wurden von dem Blister 13.350 Stück verausgabt.


2012: 10 Jahre Euro Bargeld

Mit einer wahren Hochauflage beteiligt sich Italien an der 3. Gemeinschaftsserie, um den Geburtstag des Euros zu feiern. Damit gehört diese Münze zu den preiswertesten Ausgaben der Serie.

Euroeinführung-2-Euro-Italien-2012

Auflage: 15 Mio. Exemplare

Wert: 3,70 Euro


2012: Giovanni Pascoli

Auch 2013 bringt Italien eine Sondermünze in Gedenken an einen großen Italiener heraus: Die Münze zu Giovanni Pascoli ist bildlich jedoch wenig aufregend und fällt deshalb in der Masse der 2 Euro Sondermünzen auch nur wenig auf. Wie immer ist auf der Motivseite das Symbol IR für die Italienische Republik zu finden.

Italien 2 Euro 2012 Pascoli

Auflage: 15 Mio. Exemplare

Wert: 3,50 Euro

Auch die 2 Euro Münze von Pascoli bringt einen Sammlerwert von etwa 18 Euro, wenn sie sich im Blister befindet. Hiervon sind 12.000 Stück verausgabt.


2 Euro Sondermünzen aus Italien ab 2013

2013: Giuseppe Verdi

Mit der Sondermünze zu Giuseppe Verdi bleibt Italien seiner Linie treu: die Münze zeigt erneut ein Portrait des Italieners. Wie immer fehlt auch die Länderkennung Italiens nicht auf der Motivseite der Gedenkmünze. Verdi lebte im 19. Jahrhundert und ist als Komponist auf der ganzen Welt bekannt. Er ist vor allem für seine Opern sehr berühmt.

Italien 2 Euro 2013 Verdi

Auflage: 10 Mio. Exemplare

Wert: 3,40 Euro


2013: Giovanni Boccaccio

Auch Giovanni Boccaccios Portrait ziert die Vorderseite einer weiteren italienischen 2 Euro Münze, wobei die Gestaltung des Motivs dennoch wesentlich moderner wirkt als bei den vorangegangenen Münzen Italiens. Der italienische Schriftsteller des Humanismus lebte im 14. Jahrhundert.

Italien-2013-2-Euro-Münze-Giovanni-Boccaccio

Auflage: 10 Mio. Exemplare

Wert: 3,40 Euro

Im Blister (Auflage: 12.000 Stück) hat diese Ausgabe der 2 Euro Sondermünze einen Wert von 17 Euro.


2014: 450. Geburtstag von Galileo Galilei

Der große Galilei, der bereits auf einer 2 Euro Sondermünze aus San Marino geehrt wurde, ist nun auch Thema einer italienischen Münze. Das Portrait des Wissenschaftlers wirkt wieder recht modern, so dass die Münze durchaus beliebt werden dürfte. Allerdings wird die wie immer hohe Auflage die Wertentwicklung der Gedenkmünze ausbremsen.

Italien 2 Euro 2014 Gallilei

Auflage: 6.000.000

Wert: 3,40 Euro


2014: Geburtstag der Carabinieri

Ebenfalls 2014 erscheint eine 2 Euro Gedenkmünze zum 200. Jahrestag der italienischen Carabinieri, der Polizei. Das Motiv unterscheidet sich erfreulicherweise von den üblichen Portraitdarstellungen Italiens.

Italien 2014 2 Euro Carabinieri

Auflage: 6.525.000

Wert: 3,40 Euro

In der seltenen Blisterversion mit 15.000 Exemplaren hat diese Münze durchaus einen Wert von etwa 50 Euro.


2015: Weltausstellung 2015 EXPO in Mailand

Mit einem für die italienische Münzpolitik eher modernen Motiv wird die diesjährige Weltausstellung EXPO in Mailand gewürdigt. Noch immer zählen Weltausstellungen zu den großen Highlights der modernen Industrie- und Handelskultur.

Italien 2015 2 Euro Münze Expo Mailand

Auflage: 3,5 Millionen Exemplare

Wert: 3,30 Euro

Mit etwa 20 Euro ist der Wert für die 2 Euro-EXPO-Ausgabe im Blister wesentlich höher. Dabei liegt die Auflage bei 20.000 Exemplaren.


2015: Geburtstag Dante Alighieri

Auch die zweite Münze Italiens im Jahr 2015 überzeugt durch ein eher frischeres Motiv und eine interessante Auflage, die deutlich unter den typischen Gepflogenheiten liegt.

Italien 2015 2 Euro Münze Dante Alighieri 1265 bis 2015

Auflage: 3,5 Millionen Exemplare

Wert: 3,30 Euro

Zusammen mit der 2 Euro Kursmünze bringt Dante als Ausgabe in einer Münzkarte einen Wert von 25 Euro. Diese Kombinationausgabe ist der Tatsache geschuldet, dass auch die Kursmünze in Italien Dante zeigt. Von der Münzkarte sind immerhin 15.000 Stück hergestellt.


2015: 2 Euro Italien: Europaflagge

Selbstverständlich weist auch Italien eine Münze zur 4. Gemeinschaftsausgabe der Euro-Staaten mit Ehrung der Europaflagge auf. Dieses Mal ist die Stückzahl der Euromünze recht gering.

Europaflagge Italien 2015 Gemeinschaftsserie 2 Euro

Auflage: 1 Millionen Exemplare

Wert: 3,50 Euro


2 Euro Italien: Sondermünzen ab 2016

Jahr 2016: 2 Euro Italien zum 2200. Todestag von Plautus (Plauto)

Ein typisch italienisches Motiv ziert diese neue Ausgabe italienischer 2 Euro Münzen. Titus Maccius Plautus, wie Plauto korrekt heißt, lebte in der vorchristlichen Zeit und war einer der ersten Dichter von Komödien.

Italien 2016 2 Euro Münze Tito Maccio Plauto

Auflage: 1,5 Mio. Exemplare

Wert: 3,40 Euro


Jahr 2016: 2 Euro Italien zum 550. Todestag von Donatello

Ebenfalls wie San Marino erscheint auch in Italien selbst eine Gedenkmünze zum Jubiläum des Todestages von Donatello. Er, der eigentlich Donato di Niccolò di Betto Bardi heißt, war ein italiensicher Bildhauer und lebte die meiste Zeit in Florenz.

Italien 2016 2 Euro Münze 550 Todestag Donatello

Auflage:  1,5 Mio. Exemplare

Wert: 3,40 Euro

Die 2 Euro Sondermünze Italiens von Donatello kostet in der Münzkarte bei einer Auflage von 15.000 Exemplaren 15 Euro.


Jahr 2017: Venedig: 400. Jahrestag der Fertigstellung der Basilica di San Marco (Marcusdom)

Wer Venedig besucht, kommt sicherlich am Markusdom nicht vorbei. Deshalb war es nur eine Frage der Zeit, bis diese weltbekannte Sehenswürdigkeit einmal das Motiv einer 2 Euro Sondermünze in Italien ziert. Und das Bauwerk ist auch heute noch sehr beeindruckend.

Italien 2017 2 Euro 400 Jahre Basilika San Marco in Venedig

Auflage:  1,5 Mio. Exemplare

Wert:  3,40 Euro

Zwar ist diese Münze nicht wirklich wertvoll. Aber aufgrund des interessanten Motivs und der geringen Auflage sind dennoch kleinere Wertsteigerungen zu erwarten.


Jahr 2017: 2 Euro Italien zum 2000. Todestag von Titus Livius

Auch 2017 prägen historische Themen die Ausgabepolitik Italiens. Und dieses Mal wird Titus Livius geehrt, der ein römischer Geschichtsschreiber (Historiker) war und um Christi Geburt lebte.

2 Euro Italien 2017 Titus Livius

Auflage:  1,5 Mio. Exemplare

Wert:  3,40 Euro

Auch von der 2 Euro Sondermünze zu Titus Livius gibt es eine Version in einer Münzkarte. Bei einer Auflage von lediglich noch 10.000 Stück ist eine Wert von etwa 15 Euro anzusetzen.

Übrigens: Wenn Sie am Kauf oder Verkauf von Münzen interessiert sind, können Sie sich auf der aufstrebenden Plattform Catawiki umschauen. Vielleicht finden Sie dort etwas Interessantes für Ihre Münzsammlung.

 


Jahr 2018: 60. Jahrestag der Gründung des Gesundheitsministeriums

Erneut ist ein politisches Thema Anlass einer weiteren 2 Euro Gedenkmünze Italiens. Die Motivwahl ist ausgesprochen frisch. Denn dieses Mal dient das Gesicht einer jungen Frau als Symbol für die Gesundheit.

2 Euro Italien 2018 60 Jahre Gesundheitsministerium

Auflage: 3 Mio. Exemplare

Wert: 3,30 Euro


MÌÎ_nzen 468x60

Jahr 2018: 70. Jahrestag der Verfassung Italien

Und noch ein zweites politisches Thema ist 2018 Anlass zur Herausgabe einer neuen 2 Euro Gedenkmünze in Italien: der 70. Jahrestag der Verfassung , die von Enrico de Nicola unterzeichnet wurde. Allerdings ist dieses Mal vor allem die Stückzahl mit 4 Mio. Exemplaren wieder ein wenig höher als zuvor.

2 Euro Italien 2018 Verfassung

Auflage: 4.00.000 Exemplare

Wert:  3 Euro